Verkehrssituation am Grenzübergang Nicht begonnen

Schweizerstraße 58, 6812 Meiningen, Österreich (47.2983922,9.578925700000013)
08.12.2017, 08:10 | Gemeldet durch: andrea.scheibenreif

Ich fahre morgens öfters von Richtung Oberriet über die Grenze in Meiningen.

Viele LKWs warten dort dann schon in Reih und Glied auf die Zollabfertigung. Da der Platz begrenzt ist, Reihen sich diese LKWs auf der Fahrspur Richtung Grenze entlang des Fussballplatzes. Der strassenverlauf wird dann etwas kurvig und nicht mehr einsehbar.

Nun kommt es immer wieder zu schwierigen Situationen, wenn die Autofahrer in Richtung CH auf der Gegenfahrbahn an den Lkws vorbei fahren und die Autos von Richtung CH dann blockieren (welche ja im Vorrang wären).

Gerade gestern musste eine ganze Kolonne inkl lkw zurücksetzen, weil es kein aneinander vorbei kommen mehr gab.

Was könnte man hier einführen? Eine Ampelregelung? Oder vielleicht eine Lösung mittels eines “Lotsen”?

Danke..

Finden Sie die Meldung nützlich?

-5
+3

3 Kommentare

  1. 08. Dezember 2017
    15:35
    Grenzgenger

    Brauchen wir was wir wollen? Haben wir alles was wir brauchen? Das Problem mit dem Verkehr wird sich nie für alle passend lösen!

  2. 08. Dezember 2017
    21:36
    Schweizer

    Einen anderen Grenzübergang nehmen wär ne Idee! Koblach oder Bangs zum Beispiel!

  3. 08. Dezember 2017
    21:55
    Tamegger Arnulf

    Ein Sektorales Fahrverbot für LKW durch Meiningen zur Grenze.
    Da diese Strasse durch das Dorf für LKW zu schmal ist.



Jetzt App herunterladen