Schneeräumung Nicht begonnen

Schneeräumung
08.01.2019, 19:10

Ich bin in den letzten beiden Tagen zu Fuß mehrfach und immer auf verschiedenen Wegen in die Innenstadt gegangen. Mit ist aufgefallen, dass die Autos auf wohl gereinigten (vermutlich auch gesalzenen) Strassen fahren können, während Fußgänger auf Gehsteigen gehen müssen, die schlecht bis gar nicht geräumt worden sind. Und wenn sie geräumt worden sind, ist es für Fußgänger/innen sehr gefährtlich, weil die Gehsteige nicht richtig vom nassen Schnee befreit sind und die Rutschgefahr sehr hoch ist, besonders wenn der Gehsteig oft (in Kurven oder bei Abschrägenden für Autoeinfahrten) abschüssig ist. Die Gehsteige sind einfach schlecht geräumt. Es ist ärgerlich, dass man als Fußgänger definitiv der “Trottel” ist obwohl man genauso Steuer zahlt.

Finden Sie die Meldung nützlich?

-0
+2

3 Kommentare

  1. 08. Januar 2019
    20:11
    mettyxy

    Für die Schneeräumung auf Gehsteigen ist der jeweilige Eigentümer des angrenzenden Grundstücks verantwortlich und nicht die Stadt.

  2. 10. Januar 2019
    11:12
    schneemann

    Entlang den Hauptstraßen sollte auch die Stadt zuständig sein, da das hier für die Anrainer unzumutbar ist, da der Gehsteig andauernd von den Schneepflügen zugeschüttet wird, der Schnee dementsprechend schwer ist und daher mit der Schneeschaufel kaum mehr bewegt werden kann.

  3. 14. Januar 2019
    17:27
    Schneefrau

    Bregenz ist wahrscheinlich die schlampigste Gemeinde von Vorarlberg. Herr Linhart lääst fast an jeder Seitenstraße einen Parkautomat montieren aber gegen die Schneemengen wurde nichts unternommen. Schande so etwas, die Menschen auf der Straße laufen zu lassen.



Jetzt App herunterladen