Parkplatz Nicht begonnen

Leopoldstraße 2, 6850 Dornbirn, Österreich (47.4024315,9.737722500000018)
04.07.2017, 22:25

Beim spar im Hatlerdorf ist hinten der Parkplatz privat. Ich finde es aber eine Frechheit das diese “Artz” ich nenne keine Namen herumgeistert und busgeld verlangt sonst bekommt man eine Klage von 600-800€ die Strafe von im beträgt 100%! Ich bin leider unwissend am parken gewesen (schild war hinter einem parkenden Auto) und musste diesem Mensch 100 Euro in seinen Briefkasten werfen. Hier sollt eine Kette Pflicht sein damit keiner mehr parkt. Dieser Mann verdient sich eine goldene Nase mit ungerechtem Geld! Hier sollte die Stadt dringend eingreifen und den Platz soweit sperren das keiner mehr das Schild oder die Kette übersehen kann. Traurig das es sollche sozial schwache Menschen gibt!

Finden Sie die Meldung nützlich?

-5
+18

5 Kommentare

  1. 04. Juli 2017
    22:28
    Gerechtigkeit

    580€ hat meine Klage gekostet. Dieser Zettel ist sehr Unglaubwürdig! Hab ihn gleich in dem Müll geschmissen. War wohl ein Fehler! Unglaublich was es für Mensch gibt und die stadt und Spar tolerieren es auch noch :(

  2. 05. Juli 2017
    03:55
    Kannsneändra

    Ob sozial oder nicht, die Stadt und die Handelskette Spar haben hier keinen Handlungsspielraum. Es handelt sich um Privatgrund und somit ist das Vorgehen des Herren zwar nicht nett aber völlig rechtens. Mit tolerieren hat das nichts zu tun. So ist nunmal das Gesetz. Außerdem müsste dies mittlerweile bekannt sein, dass dort nicht geparkt werden darf! Gab schon mehrere Beiträge hier und auch auf vol.at zu diesem Thema

  3. 07. Juli 2017
    13:00
    Michi

    Ich finde man sollte sich vielleicht zusammentun und ein bisschen die Leute warnen gehen…
    Ich hätte den ganzen August Zeit :)
    Für diesen Herren ist bestimmt jeder Hunderter der ihm entgeht, ein Stich ins Herz…
    Nur so eine Idee ;)

  4. 09. Juli 2017
    18:21
    Lydia

    Kann der Spar da nicht die ganze Länge entlang eine rote Linie ziehen mit Schriftzug damit eindeutig klar ist, dass dort nicht geparkt werden darf ? So quasi eine Bodenmarkierung.

  5. 09. Juli 2017
    23:32
    Hatler

    Es ist schwierig dort eine Linie zu ziehen, weil wenn dieser besagte Herr, diese Absperrung etc,… sieht oder bemerkt, ist der nächste Krach vorprogrammiert.
    Deshalb aufpassen, auf die Schilder die eh schon aufgestellt sind und im Spar und Bank hängen diese auch.
    Das Thema hat man leider schon mal durchgekaut und man kam zu keinem Ergebnis.
    Fazit: Aufpassen und hoffen das es doch noch besser wird.



Jetzt App herunterladen