Neustadt Chaos In Bearbeitung

Neustadt, 6800 Feldkirch, Austria (47.236452,9.598637)
10.12.2017, 21:20

In der Neustadt kommt es durch Parkplatz suchende Autos oft zu gefährlichen Situationen. Es wird auf der Fahrbahn mehrere Minuten lang gewartet, bis ein Parklücke frei wird. Eine Vorbeifahrt ist kaum möglich. Parkplätze links und rechts, Verkehr und Gegenverkehr, das ist zu viel des Guten. Hier gehört längst eine Einbahnregelung her mit zwingender Ausfahrt in der Marokkanergasse Richtung Süden. Dann würden sich viele das Einfahren überlegen, das führte automatisch zu einer Verkehrsberuhigung. Es bräuchte in Folge keine Fußgängerzone. Aber wir wissen schon: Der Stadtbaumeister und sein Bürgi schlafen erst dann gut, wenn die Stadt schläft. Zuerst verursacht man Stau, damit man zuletzt ein Argument hat, den Verkehr aus der Stadt zu jagen…

Finden Sie die Meldung nützlich?

-8
+8

3 Kommentare

  1. 11. Dezember 2017
    07:03
    Andresindallgschieder

    Hat wohl einer ein bisschen warten müssen? Schlimm wenn man keine Geduld hat was?

  2. 13. Dezember 2017
    07:34
    Max2B

    Wenn Du so dringend einen Parkplatz brauchst dann park halt in einer Tiefgarage
    Selber Verkehr verursachen und sich dann über Andere aufregen
    Kein Verständnis, Sorry

  3. 28. Dezember 2017
    11:06
    Gernot Schweigkofler

    Guten Tag

    Für den Bereich Neustadt-Domplatz soll, nach Fertigstellung der Tiefgaragen im Bereich des Bauprojektes Jahnplatz/Saalbauplatz ein neues Konzept entwickelt werden. Details werden bisher aber noch nicht an die Öffentlichkeit gegeben. Pläne bereits vor Bauende einige Parkplätze im Sommer zu Gunsten der Gastronomiebetriebe aufzulassen wurden im vergangenen Jahr fallengelassen.

    Gernot Schweigkofler
    VN-Redaktion



Jetzt App herunterladen