Förderung der Leseschwäche lt. PISA-Studie!? Nicht begonnen

Marktstraße 49, 6850 Dornbirn, Österreich (47.409869,9.742884)
12.12.2017, 17:10 | Gemeldet durch: ric1

Die von Kindergartenkindern entworfene kindliche Schrift am und im Kindergarten ist eine nette Idee.
Leider wurden dabei auch die kindlichen Fehler von den “Sachverständigen” übernommen ( nicht erkannt? ). Vor der offiziellen Eröffnung wurde angeblich eine Korrektur der Fehler zugesagt – bisher sind immer noch spiegelbildliche Lettern und auch ein “WC für GROSE” zu sehen.
Wer berichtigt wann und wer bezahlt?

Finden Sie die Meldung nützlich?

-4
+3

2 Kommentare

  1. 14. Dezember 2017
    04:49
    mettyxy

    Du hast vielleicht Probleme. Ich find das eine gute Idee. Auch in der Tiefgarage wurde das umgesetzt.

  2. 20. Dezember 2017
    22:04
    Al_Fredo

    Wovon reden Sie und wo soll das Ganze sein?? Nicht alle hier sind Insider



Jetzt App herunterladen