Dauerwarten Nicht begonnen

Dauerwarten
Wuhrbaumweg 27, 6900 Bregenz, Österreich (47.4989734,9.72444310000003)
06.03.2017, 16:20

Ich weiß ja nicht ob das Hierher passt,aber diese warterei an dieser Eisenbahnkreuzung ist doch zum kotzen!
Heute habe ich fast 12 min gewartet bis die Schranken sich wieder geöffnet haben.
Und danach,nachdem sie wieder offen waren bimmelt es schon wieder gleich.
Heute hab ich mir gedacht das ich etwas später losfahre zu Arbeit,und genau wegen dieser Eisenbahnkreuzung hab ich mich verspätet.Niewieder werd ich Diesen weg fahren.
Da muss sich was ändern!!

Finden Sie die Meldung nützlich?

-6
+24

8 Kommentare

  1. 06. März 2017
    16:21
    Duda

    Ärgerlich!!!!

  2. 06. März 2017
    16:22
    Dadu

    Früher losfahren ;-)

  3. 07. März 2017
    06:32
    Kawesohoe

    Hatte ich auch schon erlebt. Es kann sehr lange dauern

  4. 09. März 2017
    19:23
    Fahrplankenner

    Du darfst nur nicht zu der Zeit fahren, wenn die Züge vorbeifahren. In der Regel sind die Schranken 10 Minuten geschlossen und 20 Minuten offen. Meide einfach die Zeit von Minute 10 bis 20 und 40 bis 50, dann hast du meist freie Fahrt.

  5. 09. März 2017
    23:22
    erkenner

    Alles Klaar:)

  6. 10. März 2017
    22:17
    Verkünder

    Soll eh bald wegkommen diese Schranke. Dann gibts eine Unterführung….aber nur für Radfahrer und Fußgänger! :-)

  7. 18. März 2017
    08:48
    Susanne

    @Fahrplankenner. Diese Schranke ist wohl kaum auch nur 5 Minuten am Stück an einem Wochentag offen. Diese Zeiten sind vorbei. Über die Unterführung wird nun auch schon seit 5 oder 6 Jahren nur geredet, geredet und geredet.Vor 20 Jahren fuhren hier vielleicht 6 Züge die Stunde. Heute sind es in der Stunde gefühlte 30 oder mehr.

  8. 19. März 2017
    17:06
    Röbi

    Ich lade die Susanne sehr gerne ein, mit mir die Schranke zu beobachten. Dann wird sie sehen, dass sie gar nicht so oft geschlossen ist wie sie meint. Es kommen auch gefühlte 30 Züge in der Stunde. Ohne den Zusatzzügen in der Rush-Hour und den einzelnen Dienstzügen ist die Schranke öfter offen als geschlossen. Zwischen 7 und 8 Uhr würde ich die Schranke nicht empfehlen, zu den anderen 23 Stunden ist es gar nicht so schlimm, wie hier geschildert wird.



Jetzt App herunterladen